Conatex-Didactic Online-Shop
WillkommenDatenloggerPhysikExperimentierhilfenBiologieÖkologieChemieAusstattung

Produktsuche:





Anmelden
E-Mail Adresse
Passwort

 

Passwort vergessen?
Sind Sie Neukunde?

Online Mediathek
Virtuelle Kataloge
Betriebsanleitungen
Versuchsanleitungen
Videothek
Ausstattungslisten
Software
Fax-Bestellformular

Katalog bestellen

Unser Newsletter


» Newsletter-Archiv


Unser Monatsangebot im Oktober


Kontinuierliche Nebelkammer RayTraX1

Eine kontinuierliche Nebelkammer, die wirklich funktioniert:
- einfacher, sicherer Versuchsaufbau;
- kein Trockeneis oder andere Hilfsmittel notwendig
- der günstigste Preis am Markt für ein Gerät mit diesen Leistungen

Live erleben Sie die Nebelkammer RayTraX1, wenn Sie hier klicken.

Sie sehen die Nebelkammer im Online-Katalog, wenn Sie hier klicken.

Best.Nr Preis: Menge  
1009040 1.390,00€     abzüglich
1.251,00€     10% Rabatt
Warenkorb


Aktuelles von CONATEX-DIDACTIC


CONATEX auf Facebook

Kennen Sie schon unsere spannende Seite auf Facebook?
Einfach mal vorbei schauen und "Gefällt mir" klicken.
>>  facebook/Conatex


FÜR SIE GRATIS!

Als Dankeschön erhalten Sie ab einem Bestellwert von 450 Euro netto
eine schicke Design-Kaffeemaschine mit zwei Thermobechern gratis - für den Genuß der Pause in Lehrerzimmer oder Labor.

Falls Sie schon eine Kaffemaschine haben, wie wäre es mit

einem tollen Einkaufskorb von Reisenthel oder


einem praktischen Akku-Schrauber-Set von Black&Decker 

 

Vergessen Sie bitte nicht, bei Erreichen von 450 Euro (ohne MwSt) eines der Geschenke in Ihren Warenkorb zu legen.


» Weiterlesen
» Weitere Meldungen im Bereich 'Allgemein'


Neuheiten Naturwissenschaften

Mit freundlicher Empfehlung von www.wissenschaft.de

Gene zeigen 5.000 Jahre europäischer Geschichte

Die ungarische Steppe ist heute eher ein relativ leeres Randgebiet Europas. Doch von der Steinzeit bis zur Eisenzeit war sie ein wichtiges Zentrum der Entwicklung und ein Schmelztiegel der Kulturen aus Ost und West. Was genau damals geschah und welche kulturellen Innovationen die Einwanderer mitbrachten, hat ein internationales Forscherteam nun anhand von Genanalysen von 13 Skeletten aus fast 5.000 Jahren Besiedlungsgeschichte ermittelt. Dabei stießen die Wissenschaftler auf gleich mehrere interessante Auffälligkeiten.
» Weiterlesen

Was das Gesicht nicht verrät

Der Charakter eines Menschen lässt sich an seinem Gesicht ablesen ? das glauben jedenfalls die meisten. Unbewusst prägen daher die Gesichtszüge eines anderen auch unser Verhalten ihm gegenüber. Doch dies führt zu fatalen Fehleinschätzungen, warnen US-Forscher. Denn obwohl in der Forschung längst klar ist, dass der Zusammenhang von Gesicht und Persönlichkeit ein Mythos ist, beeinflusst der Face-ism noch immer Wahlentscheidungen, die Postenvergabe in Unternehmen und Militär sowie die Beurteilung von potenziellen Kriminellen.
» Weiterlesen

Raffinierter Raubzug im Maisfeld

Wildlebende Schimpansen haben es nicht leicht, denn der Mensch dringt von allen Seiten in ihre letzten Refugien vor. Häufig säumen Felder und Siedlungen selbst einst entlegene Schutzgebiete. Doch die raffinierten Menschenaffen wissen zu kontern, wie Beobachtungen im Kibali Nationalpark in Uganda nun zeigen: Die Schimpansen plündern dort nachts die umliegenden Maisfelder. Ungewöhnlich ist dies gleich in mehrfacher Hinsicht: Zum einen galten Schimpansen bisher als ausschließlich tagaktiv. Zum anderen aber laufen diese Raubzüge völlig anders ab, als es Biologen erwartet hätten.
» Weiterlesen

Schreckenshand-Dino enträtselt

Seine Überreste haben fast 50 Jahre lang für Rätselraten unter Paläontologen gesorgt. Denn von dem Kreidezeit-Dinosaurier Deinocheirus mirificus kannte man bisher nicht viel mehr als zwei riesenhafte Vorderbeine mit scharfen Klauen daran. Ob sich hinter diesem Tier ein fleischfressender Riesensaurier verbarg oder aber ein schwerfälliger Pflanzenfresser, blieb aus Mangel an Fossilien unbekannt. Jetzt zeigen Skelettfunde aus der Mongolei erstmals, wie dieser Dinosaurier tatsächlich aussah ? und enthüllen eine wahrhaft bizarre Kreatur.
» Weiterlesen

Gestrandet in Sibirien ? Urzeitgenom wirft neues Licht auf Menschheitsgeschichte

Ein 45.000 Jahre alter Oberschenkelknochen liefert neue Einblicke in die Geschichte des Homo sapiens in Eurasien. Denn der in Westsibirien entdeckte Knochen ist nicht nur das älteste direkt datierte Relikt eines modernen Menschen außerhalb Afrikas und des Nahen Ostens. Er gehörte zudem einem Mann, der rätselhafterweise weder zu den direkten Vorfahren der Europäer noch zu denen der Ozeanier gehört, wie Genanalysen zeigen.
» Weiterlesen


CONATEX-DIDACTIC Service


Sie bezahlen keine Frachtkosten.
Conatex kennt keine verdeckten Kosten. Sie zahlen immer nur den Katalogpreis zzgl. Mehrwertsteuer. Bei einem Auftragswert unter 50 Euro kommt eine Servicepauschale für Verpackung, Bearbeitung und Versicherung von 12,50 Euro hinzu, ab 51 Euro nur noch 5 Euro, ab 250 Euro entfällt auch die (Schweiz: 15 Euro/7,50 Euro).
Sie erhalten 5 Jahre Garantie.
Conatex strebt immer die höchste Qualität an. Dazu werden unsere Produkte stets weiterentwickelt. Materialien werden verbessert oder Details hinzugefügt, die andere im laufe der Jahre weggelassen haben. Conatex verringert niemals die Produktqualität eines Artikels, um ihn billiger anbieten zu können. Und natürlich sind alle Conatex-Artikel praxiserprobt. Vielfach wurden sie mit Kollegen von Ihnen entwickelt. Aus diesen Gründen stehen wir für unsere Produktqualität gerade. Mit unserem guten Namen und mit einer 5-Jahresgarantie auf fast* alle unsere Produkte.
Noch mehr gute Gründe bei Conatex zu bestellen ...


  Home | Service | Kontakt | Videothek | Bibliothek
Computergestütztes Lernen | Physik | Experimentierhilfen | Biologie | Ökologie | Chemie | Ausstattung

© Conatex Didactic GmbH - Unsere AGB - Impressum