Conatex-Didactic Online-Shop
WillkommenDatenloggerPhysikExperimentierhilfenBiologieÖkologieChemieAusstattung

Produktsuche:





Anmelden
E-Mail Adresse
Passwort

 

Passwort vergessen?
Sind Sie Neukunde?

Online Mediathek
Virtuelle Kataloge
Betriebsanleitungen
Versuchsanleitungen
Videothek
Ausstattungslisten
Software
Fax-Bestellformular

Katalog bestellen

Unser Newsletter


» Newsletter-Archiv


Unser Monatsangebot im März


Kompaktwaage 2000/1 g

Dürfen's ein paar Gramm mehr sein?

Oder ist es doch schon zu viel? Bestimmen Sie das exakte Gewicht im Bereich bis 2000 g mit dieser robusten, spritzwassergeschützten Kompaktwaage. Und trotz des günstigen Preises wird sogar noch ein Netzadapter mitgeliefert! Alternativ können Sie die Waage auch mit Batterien betreiben.

Weitere Waagen finden Sie hier:

http://www.conatex.com/Experimentierhilfen/Waagen und Gewichte


Sie sehen diese und andere Waagen im Online-Katalog, wenn Sie hier klicken.

Best.Nr Preis: Menge  
1124061 36,90€     abzüglich
33,21€     10% Rabatt
Warenkorb


Aktuelles von CONATEX-DIDACTIC


CONATEX auf Facebook

Kennen Sie schon unsere spannende Seite auf Facebook?
Einfach mal vorbei schauen und "Gefällt mir" klicken.
>>  facebook/Conatex


FÜR SIE GRATIS!

Als Dankeschön erhalten Sie ab einem Bestellwert von 450 Euro netto
eine schicke Design-Kaffeemaschine mit zwei Thermobechern gratis - für den Genuß der Pause in Lehrerzimmer oder Labor.

Falls Sie schon eine Kaffemaschine haben, wie wäre es mit

einem tollen Einkaufskorb von Reisenthel oder


einem praktischen Akku-Schrauber-Set von Black&Decker 

 

Vergessen Sie bitte nicht, bei Erreichen von 450 Euro (ohne MwSt) eines der Geschenke in Ihren Warenkorb zu legen.


» Weiterlesen
» Weitere Meldungen im Bereich 'Allgemein'


Neuheiten Naturwissenschaften

Mit freundlicher Empfehlung von www.wissenschaft.de

Planetare Abrissbirne

Unser Sonnensystem ist eine Anomalie: In kaum einem anderen bekannten Planetensystem beginnen die innersten Planeten so weit außen und sind so gasarm wie bei uns. Warum das so ist, haben zwei Planetenforscher anhand von Modellsimulationen untersucht. Ihre Schlussfolgerung: Der Jupiter ist schuld. Der Gasriese wanderte in der Frühzeit des Sonnensystems von außen nach innen und löste dabei eine katastrophale Kettenreaktion aus. Sie zerstörte die inneren Planetenkeime und bereitete die Bühne für Merkur, Venus, Erde und Mars.
» Weiterlesen

Elefantengedächtnis bestätigt

Das Gedächtnis der Elefanten ist sprichwörtlich: Angeblich erinnern sie sich noch Jahre später an einen Artgenossen und auch die Wasserstellen in der Savanne sollen die Dickhäuter allein anhand ihrer Erinnerungen aufspüren. Ob letzteres tatsächlich auf ein gutes Ortsgedächtnis zurückgeht, haben Forscher mit Hilfe von GPS-Sendern überprüft. Und tatsächlich: Die Elefanten marschierten teilweise aus bis zu 50 Kilometern Entfernung schnurstracks auf ein Wasserloch zu, ohne ihre Richtung korrigieren zu müssen. Das spreche für ein detailliertes räumliches Wissen selbst über große Distanzen hinweg, so die Biologen.
» Weiterlesen

Umstellung auf Sommerzeit nagt an der Lebenszufriedenheit

Es ist wieder einmal soweit: Am Sonntag den 29.03. werden um 2:00 die Uhren um eine Stunde vorgestellt. ?Uhh, das ist ja die blöde Variante, bei der man eine Stunde verliert: So denken viele Menschen über den Schubs in die Sommerzeit. Dieser Unmut lässt sich auch wissenschaftlich belegen, berichten nun Forscher: In der ersten Woche nach der Umstellung sinkt demnach die durchschnittliche Lebenszufriedenheit der Menschen in Deutschland und Großbritannien. Werden die Uhren im Herbst hingegen zurück gestellt, hat das keine Auswirkungen auf die Lebensqualität.
» Weiterlesen

Ein visuelles Wörterbuch im Kopf

Wenn wir einen Text lesen, müssen wir längst nicht mehr jedes Wort mühsam Buchstabe für Buchstabe entziffern. Stattdessen erkennen wir es als Ganzes und begreifen sofort seine Bedeutung. Der Grund dafür: Unser Gehirn speichert bekannte Worte als Bild und verarbeitet sie in einem eigenen Hirnareal ? einer Art visuellem Wörterbuch. Wie das Gehirn neue Wörter lernt und diesem Wörterbuch hinzufügt, haben Forscher nun in einem Experiment untersucht.
» Weiterlesen

Island: Erbgut-Selfie einer Nation

Die Isländer sind das genetisch am besten untersuchte Volk der Welt: Fast die Hälfte der Bewohner hat der Forschung schon vor rund zehn Jahren freiwillig DNA-Proben und Krankendaten zur Verfügung gestellt. Auf Basis dieser Proben haben Forscher nun das bisher detaillierteste genetische Portrait einer Bevölkerung erstellt. Dieses liefert wertvolle Erkenntnisse nicht nur über die Isländer, sondern auch zum menschlichen Erbgut allgemein und darüber, wie und warum Genveränderungen krank machen können.
» Weiterlesen


CONATEX-DIDACTIC Service


Sie bezahlen keine Frachtkosten.
Conatex kennt keine verdeckten Kosten. Sie zahlen immer nur den Katalogpreis zzgl. Mehrwertsteuer. Bei einem Auftragswert unter 50 Euro kommt eine Servicepauschale für Verpackung, Bearbeitung und Versicherung von 12,50 Euro hinzu, ab 51 Euro nur noch 5 Euro, ab 250 Euro entfällt auch die (Schweiz: 15 Euro/7,50 Euro).
Sie helfen mit, für Sie noch besser zu werden.
Sollten wir doch mal etwas übersehen haben, dann sagen Sie uns dies bitte offen, sei es Lob, Kritik oder auch eine neue Idee. Jede realisierte Anregung wird mit einem Einkaufsgutschein über 50 Euro honoriert. So helfen Sie mit, daß Conatex sich kontinuierlich zu Ihrem Nutzen weiterentwickelt.
Noch mehr gute Gründe bei Conatex zu bestellen ...


  Home | Service | Kontakt | Videothek | Bibliothek
Computergestütztes Lernen | Physik | Experimentierhilfen | Biologie | Ökologie | Chemie | Ausstattung

© Conatex Didactic GmbH - Unsere AGB - Impressum