KEINE NEBENKOSTEN FÜR BESTELLUNGEN bis 31.12.2016

Möchten Sie Ihr Budget komplett für Ware und nicht für Nebenkosten ausgeben ?
Dann kehren Sie noch schnell Ihre Budget-Reste zusammen und bestellen OHNE NEBENKOSTEN bis zum 31.12.2016.

Neuheiten Naturwissenschaften

Mit freundlicher Empfehlung von www.wissenschaft.de Image

Rettung vor tödlichem Kohlenmonoxid

Es ist unsichtbar, geruchlos – und tödlich: An keinem anderen Gift sterben so viele Menschen weltweit wie an Kohlenmonoxid. Das Problem: Ein wirksames Gegenmittel fehlte bislang. Das hat sich nun geändert: US-Forscher haben ein Protein entwickelt, das das tödliche Gas effektiv und schnell bindet und so die Roten Blutkörperchen wieder für Sauerstoff freimacht. Mäuse haben die Forscher damit bereits vor dem sonst sicheren Tod gerettet.

weiterlesen

Editor's Pick: Personalisierte Wahlwerbung

Die Firma Cambridge Analytica soll im Online-Wahlkampf für den Brexit und für Donald Trump Facebook-Profile vieler Nutzer analysiert und gezielte Wahlwerbung ausgespielt haben. Welchen Effekt das hatte, ist noch offen. Die Debatte über den Fall ist dennoch interessant, findet der bdw-Chefredakteur. Was soll man von dieser Art des Wahlkampfs halten?

weiterlesen

Erdrotation: Verlangsamung geringer als gedacht

Unsere Erde dreht sich im Laufe der Zeit immer langsamer, weil unter anderem der Einfluss des Mondes sie abbremst. Bisher galt dabei eine Verlängerung der Tageslänge von rund 2,3 Millisekunden pro Jahrhundert als Richtwert. Doch wie britische Forscher ermittelt haben, ist die Verlangsamung der Erdrotation offenbar um 0,5 Millisekunden geringer als bisher angenommen. Es muss daher Prozesse geben, die dem Bremseffekt des Mondes entgegenwirken.

weiterlesen

Solarzellen bezahlen ihre Umweltschuld

Auch Solarzellen verbrauchen bei ihrer Produktion Energie und setzen Treibhausgase frei. Deshalb stellt sich die Frage, ob der Boom der Solarbranche nicht sogar dem Klima schaden könnte. Doch eine Auswertung von Lebenszyklus-Daten ergibt nun: Die Photovoltaik-Industrie hat schon seit 2011 mehr Treibhausgase eingespart als sie in den letzten 40 Jahren freigesetzt hat und mehr Energie erzeugt als für die Produktion der Solarzellen verbraucht wurde.

weiterlesen

Laser-Schutzbrille ermöglicht Flug-Analyse

Mit Mini-Schutzbrille flattert Sperlingspapagei Obi durchs Analyse-Aerosol im scharfen Laser-Licht: Dieses clevere Forschungs-Konzept hat neue Einblicke in die komplexe Aerodynamik des Vogelflugs ermöglicht. Detaillierteres Wissen über die Natur-Patente der gefiederten Luft-Akrobaten könnte die Entwicklung von geflügelten Flug-Robotern voranbringen, sagen die Forscher.

weiterlesen