Unser Spektrum umfasst Demonstrations- und Schülerversuche von der Mechanik über Optik bis zur Kernphysik. Als PASCO-Generalvertreter können wir Ihnen ein breites Angebot an hochwertigen Physik-Lehrmitteln anbieten. Abgerundet wird unser Programm durch Komplettversuche zum physikalischen Grundlagenpraktikum an Hochschulen zu den Themen Interferometrie, Materialtest und Naturkonstanten. Stöbern Sie in unserem Shop und lassen Sie sich inspirieren.

>> Neuheiten 2017

Unser aktuelles Monatsangebot

Influenzmaschine

Robustes Gerät zur Erzeugung einer ungefählichen hohen Gleichspannung.

Für fast alle Standardversuche der Elektrostatik geeignet.


Image

Preis zzgl. MwSt. 265,00 €

Preis abzgl. 10% Rabatt 238,50

Highlights

Image
zzgl. MwSt. 1.490,00 €
abzgl. 3% 1.445,30 €
Image
zzgl. MwSt. 0,00 €
abzgl. 0% 0,00 €
Image
zzgl. MwSt. 559,00 €
abzgl. 3% 542,23 €

Aktuelles aus der Physik

Mit freundlicher Empfehlung des idw (http://idw-online.de) Image

Röntgenblitze erzeugen „molekulares Schwarzes Loch“

Mit einem ultraintensiven Röntgenblitz haben Forscher ein einzelnes Atom in einem Molekül kurzzeitig in eine Art elektromagnetisches ‚Schwarzes Loch‘ verwandelt. Anders als Schwarze Löcher im Weltall saugt das beschossene Atom allerdings nicht mit seiner Schwerkraft Materie aus der Umgebung an, sondern Elektronen über seine elektrische Ladung – und lässt damit sein Molekül innerhalb eines winzigen Sekundenbruchteils explodieren. Die Untersuchung liefert entscheidende Informationen für die Analyse von Biomolekülen mit Hilfe von Röntgenlasern, wie die Wissenschaftler im britischen Fachblatt „Nature“ erläutern.

weiterlesen

Grabbeigabe unter dem Elektronenmikroskop

Student erforschte Schild eines keltischen Kriegers

weiterlesen

Atom- und Molekülspektren im extremen Magnetfeld von Weißen Zwergen werden berechenbar

Neue quantenchemische Methode schafft Grundlagen zur Identifikation von Atomen und Molekülen im Magnetfeld von Weißen Zwergen

weiterlesen

Leipziger Forscher ausgezeichnet: Bessere Therapie für Kinder und Jugendliche mit Lymphdrüsenkrebs

Ein Wissenschaftler der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig ist im Mai mit dem Günther-Schellong-Preis ausgezeichnet worden. Dr. Dirk Hasenclever nahm den Preis bei einer Konferenz in Washington entgegen für seine langjährige Forschung zum Lymphdrüsenkrebs im European Network for Paediatric Hodgkin's Lymphoma (EuroNet-PHL). Dieser Krebs trifft oftmals Kinder und Jugendliche, die Therapie birgt besondere Herausforderungen.

weiterlesen

Wie Bakterien sich aus der Falle schrauben

Interdisziplinäres Team der Universitäten Gießen und Marburg entdeckt ungewöhnliche Bewegungsform von Bakterien in Sedimenten

weiterlesen